Berlin: Input zu geschlechterreflekierter Pädagogik und Männlichkeit

Präsentation der Handreichung: „Alles männlich?! Praxistipps für eine geschlechterreflektierende Fanarbeit.“

In einer gemeinsamen Veranstaltung mit der Friedrich-Ebert-Stiftung wird das Team von „Kicks für Alle!“ am 20.09.17 die Handreichung „Alles männlich?! Praxistipps für eine geschlechterreflektierende Fanarbeit.“ präsentieren. Mit einer Expert*innenrunde aus Fanprojektmitarbeiter*innen, Pädagog*innen und Wissenschaftler*innen wollen wir darüber ins Gespräch kommen, wie normative Verständnisse von Geschlecht und Sexualität in der pädagogischen Arbeit mit Fußballfans hinterfragt und welche praktischen Schlüsse daraus für eine geschlechterreflektierende Fanarbeit gezogen werden können.

Ausführlichere Informationen stehen im Veranstaltungsflyer zur Verfügung.