Termine

24.09.2017 - 15.06.2018

Fortbildungsreihen 'Geschlechterreflektierte Pädagogik' und 'Geschlechtliche und sexuelle Vielfalt' in verschiedenen Bundesländern

Das Projekt Interventionen für geschlechtliche und sexuelle Vielfalt - Stärkung der Handlungsfähigkeit vor Ort startet zwischen September und Dezember 2017 Fortbildungsreihen zu Geschlechterreflektierter Pädagogik (Waldschlösschen bei Göttingen/Niedersachsen) sowie Geschlechtlicher und Sexueller Vielfalt in der Pädagogik (Berlin-Brandenburg, Baden-Württemberg, Schleswig-Holstein). Die Ausschreibungen finden sich hier.


25.09.2017 - 13.04.2018

Berlin-Brb: Fortbildungsreihe zu geschlechtlicher und sexueller Vielfalt ab September 2017

Termine:

1. Modul: 25.-27.09.2017

2. Modul: 23./24.11.2017

3. Modul: 19./20.02.2018

4. Modul: 12./13.04.2018

Ort: Lisum Berlin-Brandenburg, Ludwigsfelde

Referent*innen: Vivien Laumann und Andreas Hechler

Anmeldung: vivien.laumann[at]dissens.de

Ausschreibung und weitere Infos

 


13.11.2017 - 15.06.2018

Schleswig-Holstein: Gender-Zertifikatskurs zu geschlechtlicher und sexueller Vielfalt ab November 2017

Termine:

1. Block: 13.-14.11.2017

2. Block: 08.-09.02.2018

3. Block: 23.-24.04.2018

4. Block: 14.-15.06.2018 (Ergänzungsmodule)

Ort: Kiel

Referent*innen: Vivien Laumann und Dr. Thomas Viola Rieske

Anmeldung: www.secure-lernnetz.de/formix/index.php (in die Suchmaske die Veranstaltungsnummer GEN0017 eingeben)

Ausschreibung und weitere Infos


20.11.2017 - 18.04.2018

Göttingen/bundesweit: Weiterbildung Geschlechterreflektierte Pädagogik

Bundesweite Fortbildungsreihe in der Akademie Waldschlösschen (Gleichen bei Göttingen):

Geschlechterreflektierte Pädagogik

Vielfalt und Handlungsfähigkeit stärken

1. Modul: 20.-22.11.2017

2. Modul: 29.-31.01.2018

3. Modul: 16.-18.04.2018

Referent_innen: Katharina Debus & Olaf Stuve

Teilnehmer*innen aus allen Bundesländern sind willkommen!

Ausschreibung und Ameldung

Rückfragen an katharina.debus[at]dissens.de 


06.12.2017 - 16.05.2018

Baden-Württemberg bei Karlsruhe / bundesweit: Weiterbildung Pädagogik im Kontext geschlechtlicher und sexueller Vielfalt. Reflexion – Antidiskriminierung – Handlungsfähigkeit

Bundesweite Fortbildungsreihe in Baden-Württemberg (bei Karlsruhe):

Pädagogik im Kontext geschlechtlicher und sexueller Vielfalt

Reflexion – Antidiskriminierung – Handlungsfähigkeit

1. Modul: 06.-08.12.2017

2. Modul: 27.02.-01.03.2018

3. Modul: 14.-16.05.2018

Referent_innen: Katharina Debus & Iven Saadi

Die Ausschreibung findet sich hier, Anmeldungen und organisatorische Rückfragen bitte an Kai Kabs unter kabs[at]paritaet-bw.de.

Inhaltliche bzw. konzeptionelle Rückfragen: katharina.debus[at]dissens.de

Teilnehmer*innen aus allen Bundesländern sind willkommen!

Zuletzt aktualisiert am 14.06.2017